Landesinstitut für Pädagogik und Medien Saarland
Landesinstitut für Pädagogik und Medien

 

Landeszentrale für politische Bildung

Beethovenstr. 26 / Pavillon
66125 Saarbrücken
Tel.: 06897 / 7908-144
Fax: 06897 / 7908-177
E-Mail: lpb(at)lpm.uni-sb.de


6. Weiterbildungspreis 2017

Unter der Schirmherrschaft des saarländischen Ministers für Bildung und Kultur, Ulrich Commerçon

Der 6. Saarländische Weiterbildungspreis steht unter dem Motto "Erinnern für die Zukunft – Mehr Demokratiebildung wagen". Er zeichnet Beispiele politischer Weiterbildung aus und soll dazu anregen, der Vermittlung von Demokratieverständnis sowie der Unterstützung von bürgerschaftlichem Engagement in der Weiterbildung ein größeres Augenmerk zu geben.

Teilnahmeberechtigt sind alle Weiterbildungseinrichtungen mit Sitz im Saarland.
Bewerbungen sind bis zum zum 28. April 2017 möglich.

>>> Alle weiteren Informationen

Mehr Demokratiebildung wagen - Handlungsmöglichkeiten politischer Erwachsenenbildung

Eine Halbtags-Veranstaltung für Multipikatoren am 4. Mai im Haus Sonnental in Wallerfangen

Klaus-Peter Hufer, Wissenschaftler an der Universität Duisburg-Essen mit Forschungsschwerpunkt "Politische Bildung", zeigt praxisorientierte Möglichkeiten der politischen Erwachsenenbildung auf. Handlungsfelder politischer Erwachsenenbildung im Saarland sollen mit ihm ausgelotet und bereits bestehende saarländische Praxisbeispiele aufgezeigt werden.

>>> Weitere Informationen

Wie Erinnern? Bilden! Vernetzen! Motivieren!

Runder Tisch Erinnerungsarbeit gegründet

Über 100 Akteurinnen und Akteure der saarländischen Erinnerungsarbeit sind der Einladung des Ministers und der Landeszentrale für politische Bildung des Saarlandes gefolgt, um im Ministerium für Bildung und Kultur mit Wissenschaftlern und pädagogischen Fachkräften die ersten inhaltlichen und organisatorischen Schritte des beginnenden Vernetzungsprozesses zu beraten...

... weiterlesen