Landesinstitut für Pädagogik und Medien Saarland
Landesinstitut für Pädagogik und Medien

Netzwerk Bildung für nachhaltige Entwicklung im Saarland

Das Ministerium für Umwelt und Verbraucherschutz koordiniert in enger Kooperation mit dem „Zentrum BNE“ beim LPM das „Netzwerk Bildung für nachhaltige Entwicklung“ der außerschulischen, saarländischen BNE-Bildungspartnerinnen und Bildungspartner.

Bildungspartner im Netzwerk BNE sind Einzelpartner oder Institutionen, die zu Ihnen in die Schule/in die Kita kommen oder die Sie mit Ihrer Gruppe/Klasse etc. besuchen können. Sie bieten Projekte in Bezug auf die globalen Nachhaltigkeitsziele an.

Zu diesem außerschulischen Netzwerk gehören aktuell folgende Partnerinnen und Partner:

Adolf-Bender-Zentrum St.Wendel

Arge Solar e.V.

Asko-Europa-Stiftung

Biosphären-VHS St. Ingbert

BUND

Bündnis Sklavenlos

Energie-Wasser-Abfall-Projekt des Saarpfalzkreises (EWA-Projekt)

Erlebnisort Reden, Zentrum für Biodokumentation

Europäische Akademie Otzenhausen

Fairtrade Initiative Saarland

Stiftung Forum für Verantwortung

BildungsNetzwerk St. Wendeler Land

Ministerium für Umwelt und Verbraucherschutz

NABU

Nationalpark Hunsrück-Hochwald

Naturpark Saar-Hunsrück

Netzwerk Entwicklungspolitik im Saarland (NES) e.V.

Ökologisches Schullandheim Gersheim, Spohns Haus

RENN West, Birkenfeld

Saarforst; Urwald vor den Toren der Stadt

Schulamt Landkreis Saarlouis

Schullandheim Biberburg, Berschweiler

UNESCO Biosphärenreservat Bliesgau

Verbraucherzentrale des Saarlandes