Landesinstitut für Pädagogik und Medien Saarland
Landesinstitut für Pädagogik und Medien
Home >> 

Corona und mehr – ein ergänzendes Fortbildungsangebot zu dem Virus, das die Welt in Atem hält

Steigende Corona-Fallzahlen erschweren erneut das tägliche Leben und den schulischen Unterricht. Um die bestehenden Gesundheitsrisiken zu mindern, erhalten die Lehrkräfte, die an der Fortbildung teilnehmen, wichtige Hintergrundinformationen zum Coronavirus sowie zu den aktuellen geltenden Sicherheits- und Hygienemaßnahmen.

Kindgemäße Experimente zur Eindämmung und Bekämpfung von krankmachenden Keimen sowie die gemeinsame Erarbeitung von Hygienekonzepten sind Bestandteile der Fortbildung und können direkt im eigenen Unterricht eingesetzt werden. So können auch Grundschüler*innen für die gesundheitliche Gefahr, die vom Coronavirus ausgeht, sensibilisiert werden.

DieFortbildungsveranstaltung findet in Zusammenarbeit mit der Wissenswerkstatt Saarbrücken e.V. statt. Die Plätze sind aufgrund der geltenden Coronaregelungen stark begrenzt. Schnelles Anmelden lohnt sich! 

Maximale Teilnehmerzahl: 8

Termine: Die inhaltsgleiche Veranstaltung wird an vier verschiedenen Terminen angeboten.

A1.137-2801 Welt der Mikroorganismen 03.09.2020 14.30 h – 17.30 h

A1.137-2901 Welt der Mikroorganismen 10.09.2020 14.30 h – 17.30 h

A1.137-3001 Welt der Mikroorganismen 24.09.2020 14.30 h – 17.30 h

A1.137-3101 Welt der Mikroorganismen 29.10.2020 14.30 h – 17.30 h

 

Teilnehmer*innen: Lehrer*innen an Grund- und Förderschulen

 

Veranstaltungsort: Wissenswerkstatt

Europaallee 27c

66113 Saarbrücken