Landesinstitut für Pädagogik und Medien Saarland
Landesinstitut für Pädagogik und Medien
Home >> 

Stijn Celis, Ballettdirektor des SST

Workshop zum neuen Ballettabend des Saarländischen Staatstheaters (Premiere am 6.Mai 2017)

In Zusammenarbeit mit dem Ballett des Saarländischen Staatstheaters und der Hochschule für Musik Saar bietet das LPM am 25. April 2017, 9.00 – 16.00 Uhr  einen praxisorientierten Workshop zum 2. Teil des neuen Ballettabends des SST an.

Im Mittelpunkt steht hier Igor Strawinskys bekanntes Handlungsballett „Pulcinella“.  Der Workshop findet vormittags im Saarländischen Staatstheater statt und beinhaltet neben einem Probenbesuch, sowie einem konzeptionellen Gespräch mit Stijn Celis, dem Ballettdirektor des SST, auch Hintergrundinformationen zu Strawinskys Verhältnis zu Sergey Diaghilew und der „Ballets russes“ (Dr. Klaus Kieser).

Neben Möglichkeiten der szenischen Umsetzung mit Schülern (Anne Müller, TPZ) werden am Nachmittag in der Hochschule für Musik musikanalytische- und praktische Herangehensweisen beleuchtet (Studierende des Studiengangs „Schulmusik“ und Prof. Jörg Nonnweiler).

Alle Teilnehmer/innen des Workshops erhalten Sonderpreise beim Besuch des Ballettabends mit ihren Klassen oder AGs.

Informationen und Anmeldung: EMolter(at)lpm.uni-sb.de