Landesinstitut für Pädagogik und Medien Saarland
Landesinstitut für Pädagogik und Medien
Home >> 

60 Jahre Landeszentrale für politische Bildung

Festakt mit Netzwerk-Forum

Mit der Berufung des ehemaligen Bundestagsabgeordneten Karl Walz zum Leiter der Landeszentrale für Heimatdienst durch den Ministerrat der saarländischen Landesregierung am 25. November 1957 schlug die Geburtsstunde der Landeszentrale für politische Bildung des Saarlandes. Ihr 60-jähriges Jubiläum feiert die Landeszentrale am kommenden Mittwoch, dem 22. November, um 17:00 Uhr in der Saarbrücker Congresshalle/Saal West (Hafenstraße 12, 66111 Saarbrücken) mit zahlreichen Gästen aus den Bereichen Zivilgesellschaft, Politik, Bildung, Wissenschaft, Medien und Verwaltung.

Im Rahmen des offiziellen Festaktes sprechen:
Ulrich Commerçon, Minister für Bildung und Kultur des Saarlandes „Die Landeszentrale als Spiegel der Zeit: zur gesellschaftspolitischen Bedeutung politischer Bildung“

Dr. Caroline Hornstein-Tomić, Vizepräsidentin der Bundeszentrale für politische Bildung „Aktuelle Herausforderungen der Bundeszentrale für politische Bildung“

Im Anschluss an den Festakt präsentieren demokratiepädagogische und -fördernde Netzwerke aus dem Saarland ihre Arbeit.