Landesinstitut für Pädagogik und Medien Saarland
Landesinstitut für Pädagogik und Medien
Home >> 

HÖRT, HÖRT! HÖRSPIEL MACHT SCHULE – Fachtag der ARD HÖRSPIELTAGE, Mittwoch, 7. November 2018, 10-17 Uhr, ZKM Karlsruhe

Seit über 10 Jahren existiert eine intensive Zusammenarbeit zwischen dem Landesinstitut für Pädagogik und Medien (LPM) und der Hörspiel-Redaktion des Saarländischen Rundfunks. Im Rahmen der Reihe HÖRSPIELaktuell wird jedes Jahr eine neue Hörspielproduktion des SR den Schulen für Unterrichtszwecke zur Verfügung gestellt. Einführend findet eine Lehrerfortbildung statt, in der auch eine Didaktisierung der aktuellen Hörspielproduktion vorgestellt wird. Über den HÖRSPIEL-SERVICE des LPM können die Hörspiele und Materialien von den saarländischen Lehrerinnen und Lehrern bequem heruntergeladen werden.

Um das Hörspiel stärker in der Schule zu verankern, erschien 2015 erstmals die Empfehlungsliste HÖRSPIEL AKTUELL IN DER SCHULE, die rechtzeitig zum Fachtag der ARD Hörspieltage in einer 2., überarbeiteten Fassung erschienen ist. Sie bietet eine Orientierungshilfe für Lehrerinnen und Lehrer aller Schulformen und Klassenstufen bei der Auswahl passender Hörspiele, informiert über Verfügbarkeit, Themenaspekte und Materialien. Die Broschüre HÖRSPIEL AKTUELL IN DER SCHULE / EMPFEHLUNGEN FÜR ALLE SCHULFORMEN kann hier heruntergeladen werden.

Der diesjährige Fachtag „HÖRT, HÖRT! HÖRSPIEL MACHT SCHULE“ im Rahmen der ARD HÖRSPIELTAGE in Karlsruhe wurde u. a. inspiriert durch die Aktivtäten im Saarland, das Hörspiel wieder stärker im Unterricht zu verankern. Der Fachtag vermittelt Lehrer/inne/n, Schüler/inne/n, Studierenden und Dozent/inn/en sowie Hörspielinteressierten mit Fachvorträgen und Praxisberichten einen Überblick über Möglichkeiten und Erfahrungen, die es mit dem Einsatz von Hörspielen schon gibt. Darüber hinaus geht es um Perspektiven, wie das Hörspiel in der Schule weiter gestärkt werden kann.

Ulrich Commerçon, Minister für Bildung und Kultur des Saarlandes, nimmt an einem einführenden Gespräch und an einer Diskussionsrunde teil. Dr. Torsten Mergen wird unter dem Titel „Hörgenuss, Kompetenzerwerb und literarisches Lernen“ u. a. über Hörspiele in saarländischen Schulen referieren.