Landesinstitut für Pädagogik und Medien Saarland
Landesinstitut für Pädagogik und Medien
Home >> 

Neue Unterrichtseinheit zur Gedenkstätte Gestapo-Lager Neue Bremm

Zu einer Lehrkräftefortbildung mit Unterrichtsangeboten für die Gedenkstätte Gestapo-Lager Neue Bremm lud das Landesinstitut für Pädagogik und Medien am Montag, 1. April 2019 in der Zeit von 15.00 bis 18.00 Uhr in das Hotel Mercure-Süd an der Gedenkstätte Gestapo-Lager Neue Bremm, Zinzinger Straße 9 in Saarbrücken ein.

Vorgestellt wurde eine neue Unterrichtseinheit für Lehrerinnen und Lehrer, die mit einer Vor- und Nachbereitung einen Besuch der Gedenkstätte mit Schulklassen ermöglichen soll, wie Institutsleiter Dr. Burkhard Jellonnek mitteilte Darüber hinaus wurde der Einsatz des Theaterstückes „Spiel auf der Grenze“ von Gabriele Bernstein und Dr. Burkhard Jellonnek im schulischen Bereich diskutiert.

 

Unterrichtsmaterialien

Didaktische Hinweise zur Arbeit mit den Arbeitsblättern

Die Arbeitsblätter zur Vorbereitung finden Sie hier.

Das Infoheft mit weiteren Materialien finden Sie hier.

Die Arbeitsblätter zur Nachbereitung finden Sie hier.

Die Unterrichtseinheit wurde erstellt von Fabienne Tietz und Max Hewer.