Landesinstitut für Pädagogik und Medien Saarland
Landesinstitut für Pädagogik und Medien
Home >> 

Medienkomp@ss cross Europe geht in die zweite Runde

Nach 2018 wurde der vom LPM als koordinierende Einrichtung gestellte Antrag zur Leitaktion 1 auch 2019 bewilligt. Damit können im kommenden Schuljahr Kolleg*innen aus den beteiligten Schulen Grundschulen „Römerschule Dillingen“ und "Grundschule Hasborn Dautweiler“ ein wöchige Fortbildungskurse im europäischen Ausland besuchen, um sich in den Fortbildungen zum Unterrichten mit digitalen Medien inspirieren zu lassen.

Zusätzlich sind noch Hospitationen in Österreich an der Praxisschule der PH Steiermark geplant, in denen die Kolleg*innen das Unterrichten mit digitalen Medien live vor Ort sehen und diese Erfahrungen in den eigenen Unterricht einfließen lassen können.

Das LPM nimmt die Rolle des Koordinators ein.

Ansprechpartner für das Projekt ist Michael Gros.

Mehr Informationen zum Thema finden Sie hier.