Landesinstitut für Pädagogik und Medien Saarland
Landesinstitut für Pädagogik und Medien
Home >> 

Erster "Tag der digitalen Bildung" im Saarland

Am 26.02.2020 findet der erste „Tag der digitalen Bildung“ im Saarland unter dem Motto "Medienbildung und informatische Bildung" statt

An diesem Tag werden der "2. Tag des Informatikunterrichts" und die Veranstaltung zum DigitalPakt Schule "Medienbildung und Digitalisierung von Schulen" parallel veranstaltet.

Das Ministerium für Bildung und Kultur richtet die beiden Tagungen gemeinsam mit dem Landesinstitut für Pädagogik und Medien, der Universität des Saarlandes (u. a. dem Zentrum für Lehrerbildung, den Fachrichtungen Informatik und Mathematik, dem Forschungsinstitut Bildung digital) sowie der Hochschule für Technik und Wirtschaft aus.

Am Tag werden zahlreiche Institutionen (u. a. Landesmedienanstalt, Verbraucherschutzzentrale, Unabhängiges Datenschutzzentrum des Saarlandes) Aktivitäten im Bereich der digitalen Bildung präsentieren.

Im Rahmen eines Barcamps haben aber auch engagierte Schulen und Lehrkräfte die Möglichkeit, Erfahrungen, Lehr-Lernszenarien und Herausforderungen einem interessierten Fachpublikum vorzustellen.

Eine Anmeldung ist unter "2. Tag des Informatikunterrichts" bzw. 1. Netzwerktagung "Medienbildung und Digitalisierung von Schulen" möglich.