Landesinstitut für Pädagogik und Medien Saarland
Landesinstitut für Pädagogik und Medien

Aktuelle Unterrichtsmaterialien zu BNE unter "Corona-Bedingungen"

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

das Zentrum BNE arbeitet derzeit mit Hochdruck daran, Sie bestmöglich in der aktuellen Lage zu unterstützen, um BNE weiterhin als Querschnittsaufgabe von Schule zu verankern. Wir möchten Ihnen eine Sammlung an Ideen, Links und Tipps zur Umsetzung von BNE im Unterricht unter der aktuellen Pandemie-Lage anbieten, sei es digital oder im Präsenzunterricht drinnen und draußen.  Für Anregungen und Fragen stehen wir gerne zur Verfügung unter: cmentz@lpm.uni-sb.de

Herzlichen Dank!

Corona-Spezial von Hanisauland der Bundeszentrale für politische Bildung

Aktuelle Entwicklungen und Hintergründe der Pandemie erläutert Corona-Spezial. von Hanisauland. Eingängig und verständlich wird das Geheimnis der ansteigenden und abflachenden Kurven gelüftet, das virale Verbreitung und exponentielles Wachstum erklärt.

Unterrichtsmaterialien zu Covid-19

Zoonosen: Wenn Umweltkrisen zu Gesundheitskrisen führen

Die meisten Infektionskrankheiten, die Menschen betreffen, stammen ursprünglich von Tieren. Das neuartige Coronavirus stammt ursprünglich vermutlich von Fledermäusen. Wie hängt die Übertragung von Krankheiten von Tieren auf den Menschen mit menschlichen Eingriffen in Ökosysteme zusammen? Die Unterrichtsvorschläge für Sekundarstufe und Grundschule sind sowohl für den Präsenzunterricht als auch den Fernunterricht geeignet und in deutscher, englischer und französischer Sprache verfügbar:

https://www.umwelt-im-unterricht.de/wochenthemen/zoonosen-wenn-umweltkrisen-zu-gesundheitskrisen-fuehren/

 

Informationen des Umweltbundesamtes zum Thema Corona und Umwelt:

https://www.umweltbundesamt.de/presse/pressedossiers/pressedossier-corona-umwelt

 

Filme aus der Online-Ausleihe ODIM Saar zu Corona:

https://saarland.edupool.de/home?pid=q1ht7c1qslrbndvf2ebs6pvht5

 

Aktuelle BNE Projekte

Werdet Earth Speakr

Earth Speakr ist ein Kunstwerk. Es lädt Kinder ein, sich für den Planeten einzusetzen, und Erwachsene, ihnen zuzuhören. Kernstück des Programms ist das interaktive EU-weite Kunstwerk „Earth Speakr“ des dänisch-isländischen Künstlers Olafur Eliasson, das als Ko-Produktion mit Kindern und jungen Menschen in ganz Europa angelegt ist. Ziel ist es, ein Kunstwerk zu schaffen, das Stimmen von Kindern und Jugendlichen einen stärkeren, europäischen Resonanzraum verschafft, ihnen die Möglichkeit gibt, ihre Zukunftsvisionen zu kommunizieren, und diese in den öffentlichen Raum und zu den Entscheidungstragenden in Europa zu bringen. „Earth Speakr“ soll außerdem zur Stärkung einer europäischen Öffentlichkeit und kultureller Nähe beitragen – beides ist gerade in den derzeitigen Krisenzeiten besonders wichtig.  

Alle Informationen zur Teilnahme finden Sie hier: https://earthspeakr.art/de/uber-earth-speakr/

Ausleihbare Unterrichtsmaterialien und Medien zu BNE

Das Zentrum Bildung für nachhaltige Entwicklung und die Bibliothek des LPM verfügen über eine große Materialsammlung zu sämtlichen BNE-Themen. Die Materialien stehen zur Ausleihe für saarländische Lehrerinnen und Lehrer zur Verfügung.

Die gesamte Liste nach Themen sortiert finden Sie hier. Unter den jeweiligen Titeln ist der Standort vermerkt. Für Materialien, die in der LPM-Außenstelle in St.Wendel (WND:1) stehen, wenden Sie sich bitte an Catherine Mentz (cmentz(at)lpm.uni-sb.de Tel.: 06851 830994). Für Materialien, die im LPM in Dudweiler stehen (LPM:1) wenden Sie sich bitte an die Bibliothek.

BNE-Filme für den Einsatz im Unterricht

Hier finden Sie eine Liste mit BNE-Filmen zum Download bzw. Ausleihen in der Bibliothek (Dudweiler).