F16.774-0812 Unterrichtskonzept "Beethoven" für die Klassenstufen 5 – 9

Vorstellung eines innovativen Unterrichtskonzeptes

Projektbeschreibung und Zielsetzung

(In Zusammenarbeit mit dem Bundesverband Musikunterricht, Landesverband Saar, BMU)
Die Veranstaltung beinhaltet die Vorstellung eines innovativen, fächerverbindenden und jahrgangsübergreifenden Unterrichtskonzeptes zum Thema "Beethoven", das innerhalb des Programms KULTUR leben! entwickelt wurde. Die Beschäftigung mit der Person "Beethoven" eröffnet eine Vielfalt an Themen, Möglichkeiten und Herangehensweisen, die weit über eine Berücksichtigung im Musikunterricht hinausgehen. Das Konzept eignet sich grundsätzlich auch für den Projektunterricht:
- Vorstellen des Konzeptes
- mediengestützte Erarbeitung der Unterrichtsinhalte
- Hinweise auf fächerübergreifende Aspekte: Kunst, Deutsch, Gesellschaftswissenschaften, Naturwissenschaften, Arbeitslehre, Religion, u. a.

Ort: Landesakademie für musisch-kulturelle Bildung e.V.

Anmeldung