Landesinstitut für Pädagogik und Medien Saarland
Landesinstitut für Pädagogik und Medien

Bildungsstandards für die fortgeführte Fremdsprache (Englisch / Französisch) für die Allgemeine Hochschulreife

Nachdem sowohl für die Primarstufe als auch für die Sekundarstufe I Bildungsstandards für Deutsch und Mathematik sowie zum Teil auch für die erste Fremdsprache und die Naturwissenschaften eingeführt worden waren, begann im Dezember 2009 – auf der Basis eines Beschlusses der Kultusministerkonferenz vom 17./18.10.2007 – die Entwicklung von Bildungsstandards für die Allgemeine Hochschulreife in den Fächern Deutsch und Mathematik sowie in der fortgeführten Fremdsprache (Englisch und Französisch). Dieser Prozess wurde vom IQB in enger Abstimmung mit einer von der Kultusministerkonferenz eingesetzten Steuerungsgruppe koordiniert. Die zu entwickelnden Bildungsstandards sollten zudem die Einheitlichen Prüfungsanforderungen für die Abiturprüfung (EPA) vom 01.12.1989 i. d. F. vom 24.05.2002 weiterentwickeln und letztlich ablösen. Daher wurden auch die in den EPA enthaltenen Vorgaben für die Gestaltung der Abiturprüfungen überarbeitet und am 18.10.2012 gemeinsam mit den Bildungsstandards und illustrierenden Aufgaben unter dem Titel „Bildungsstandards für die Allgemeine Hochschulreife“ im Rahmen der 339. Plenarsitzung der Kultusministerkonferenz verabschiedet.

Die Bildungsstandards, einschließlich der darin enthaltenen illustrierenden Lern- und Prüfungsaufgaben, können auf der Internetseite der Kultusministerkonferenz abgerufen werden.

 Umfassendere Informationen zur Konzeption und Entwicklung der bildungsstandards für die Allgemeine Hochschulreife bietet eine vom IQB anlässlich der Veröffentlichung am 19. Oktober 2012 erarbeitete Präsentation.

Bildungsstandards und Kompetenzorientierung

Institut zur Qualitätsentwicklung im Bildungswesen (IQB)

  • VERA-8 - Vergleichsarbeiten in den 8. Klassen

    Hier finden Sie VERA-Aufgaben der letzten Durchgänge mit den dazugehörigen Informationen zur Auswertung und den didaktischen Kommentierungen.

  • Implementationsaufgaben für Französisch
    Das Buch "Bildungsstandards Französisch: Konkret - Sekundarstufe I: Grundlagen, Aufgabenbeispiele und Unterrichtsanregungen" von Bernd Tesch, Eynar Leupold und Olaf Köller (Hrsg.) ist im Februar 2008 im Cornelsen-Scriptor-Verlag erschienen. Dem Buch ist eine CD-ROM beigefügt, welche alle Aufgaben des Buches enthält. Die Online-Ausgabe der Aufgaben finden Sie hier.

 Gemeinsamer europäischer Referenzrahmen für Sprachen

 Bildungsstandards

for.mat

Lehrpläne

Kompetenzorientierung

 

Aus NRW:

Beispiele zur Umsetzung der Kernlehrpläne (G8) aus der Praxis gymnasialer Fachkonferenzen: von den kompetenzorientierten Kernlehrplänen zum schulinternen Curriculum. Diese Beispielcurricula dienen als Anregung für andere Schulen bei der Entwicklung entsprechender eigener schulinterner Curricula.

Kompetenzraster:

Kompetenzraster für Französisch – Sekundarstufe I (Stand: Juni
2009) für die Arbeit mit dem Lehrwerk A Plus des Couven-Gymnasiums